x Wir greifen auf Cookies zurück um Ihren Besuch angenehmer zu gestallten. Indem Sie weitersurfen, stimmen Sie folgendem zu: Erfahren Sie mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma Trampolin Technik GmbH

V1.01 vom 23/02/2016


1 -Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen

(1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem Verbraucher in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (§ 13 BGB).

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen können auch als PDF-Datei heruntergeladen werden.


2 - Zustandekommen eines Vertrags, Speicherung des Vertragstextes

(1) Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über unseren Internetshop www.trampolin-technik.de.

(2) Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit

  • Trampolin Technik
  • Inhaber: Hervé des Horts
  • ALTIOS Germany GmbH
  • Schillerstrasse 4
  • D- 60313 Frankfurt am Main
  • Mail: kontakt@trampolin-technik.de
  • Telefonnummer: 06996758504

zustande.

(3) Die Präsentation der Waren in unserem Internetshop stellt kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderungen an den Verbraucher, Waren zu bestellen. Mit der Bestellung der gewünschten Ware gibt der Verbraucher ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.

(4) Bei Eingang einer Bestellung in unserem Internetshop gelten folgende Regelungen: Der Verbraucher gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er die in unserem Internetshop vorgesehene Bestellprozedur erfolgreich durchläuft.

Die Bestellung erfolgt in folgenden Schritten:

  • 1) Auswahl der gewünschten Ware
  • 2) Bestätigen durch Anklicken der Buttons „Bestellen“
  • 3) Prüfung der Angaben im Warenkorb
  • 4) Betätigung des Buttons „zur Kasse“
  • 5) Anmeldung im Internetshop nach Registrierung und Eingabe der Anmelderangaben (E-Mail-Adresse und Passwort).
  • 6) Nochmalige Prüfung bzw. Berichtigung der jeweiligen eingegebenen Daten.
  • 7) Verbindliche Absendung der Bestellung durch Anklicken des Buttons „kostenpflichtig bestellen“ bzw. „kaufen“

Der Verbraucher kann vor dem verbindlichen Absenden der Bestellung durch Betätigen der in dem von ihm verwendeten Internet-Browser enthaltenen „Zurück“-Taste nach Kontrolle seiner Angaben wieder zu der Internetseite gelangen, auf der die Angaben des Kunden erfasst werden und Eingabefehler berichtigen bzw. durch Schließen des Internetbrowsers den Bestellvorgang abbrechen. Wir bestätigen den Eingang der Bestellung unmittelbar durch eine automatisch generierte E-Mail („Auftragsbestätigung“ oder „Bestellung Bestätigung“). Mit dieser nehmen wir Ihr Angebot an.

(5) Speicherung des Vertragstextes bei Bestellungen über unseren Internetshop: Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch unter http://www.trampolin-technik.de/agb.html einsehen. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden-Bereich unter Mein Konto --> Meine Bestellungen einsehen.


3 - Preise, Versandkosten, Zahlung, Fälligkeit gültig für Deutschland

(1) Die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer und sonstige Preisbestandteile. Hinzu kommen etwaige Versandkosten. Die Bezahlung durch Senden von Bargeld oder Schecks ist leider nicht möglich.

Zahlung per PayPal:

Um mit PayPal bezahlen zu können benötigen Sie ein PayPal-Konto. Wählen Sie nach Ihrem Einkauf bei Trampolin-technik.de „PayPal“ als Zahlungsmittel aus, werden Sie automatisch weitergeleitet. Mehr Informationen erhalten Sie unter www.paypal.de

Zahlung per Kreditkarte :

Online: Tragen Sie Ihre Kreditkartendaten bitte in die vorgegebenen Felder ein. Telefonisch: Bitte teilen Sie den Mitarbei-tern unseres Kundenservices Ihre Daten mit. Bezahlungen die durch Kreditkarten online getätigt werden, sind SSL-Protokoll verschlüsselt.

Sie haben die Möglichkeit unter bestimmten Bedingungen in mehreren Raten per Kreditkarte zu bezahlen. Ratenzahlungen sind nicht gültig für maßgeschneiderte Produkte und Katamaran Netze. Der Mindestbetrag für Ratenzahlungen liegt bei 150€. Ab diesen 150€ Einkaufswert, können Sie in 3 Teilbeträgen bezahlen, ohne Ratenaufschlag. Das funktioniert automatisch über Ihre Kreditkarte wie folgt: Bei Kauf des oder der Produkte werden 40% des gesamten Einkaufswertes eingezogen.

Ab 250€ Einkaufswert haben Sie die Möglichkeit, in 4 Raten zu zahlen. Die Gesamtsumme wird also in 4 Teilbeträgen automatisch monatlich abgebucht. Bei der Bestellung 30%, und dann über die drei kommenden Monate jeweils 30%, 20% und 20%.

Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei nicht um einen Kredit handelt. Durch diese Zahlungsart ist es Ihnen möglich, den Gesamtbetrag ohne zusätzliche Kosten in mehreren Teilbeträgen zu begleichen. Sollte einer dieser Teilbeträge nicht von Ihrer Kreditkarte abbuchbar oder einziehbar sein, verpflichten Sie sich, eine andere Zahlungsweise zu benutzen (Überweisung, andere Kreditkarte).

Zahlung auf Rechnung:

Bei einer Zahlung auf Rechnung verpflichten Sie sich, den Rechnungsbetrag innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware zu begleichen. Hierzu bitten wir Sie, den der Rechnung beiliegenden Überweisungsträger zu nutzen. Liegt Ihnen dieser nicht vor, überweisen Sie den fälligen Betrag bitte an: Trampolin Technik GmbH Bankverbindung. Bitte beachten Sie die neuen Eigenschaften und Regelungen der SEPA: www.sepadeutschland.de

Zahlung per Überweisung (Vorkasse)

Nach Bestellabschluss erhalten Sie in Ihrer Bestellbestätigung Informationen zur Zahlung (Betrag, Kontonummer, Verwendungszweck). Bitte beachten Sie die neuen Eigenschaften und Regelungen der SEPA: www.sepadeutschland.de


4 - Lieferung in Deutschland

(1)Sofern wir dies in der Produktbeschreibung nicht deutlich anders angegeben haben, sind alle von uns angebotenen Artikel sofort versandfertig. Die Lieferung erfolgt hier spätesten innerhalb von 5 Werktagen. Die Lieferfrist im Falle der Zahlung per Vorkasse läuft ab dem Tag nach Zahlungsauftrag an die mit der Überweisung beauftragte Bank (bei allen anderen Zahlungsarten am Tag nach Vertragsschluss).

2) Bei Transportschäden und beschädigten Verpackungen teilen Sie diese bitte dem Spediteur mit. Ohne diese Vermerke ist es uns nicht möglich, das Garantierecht anzuwenden. Vermerksbei-spiele: Karton 1 gerissen, Kar-ton 2 verbeult… Der Spediteur bzw. der Lieferservice muss Ihnen eine Kopie des Liefer-scheins ausstellen, worauf Sie eventuelle Vermerke auf-zeichnen können.

(3)Das Verlust- und Beschädi-gungsrisiko des verkauften Artikels wird erst bei dessen Übergabe an den Käufer an ihn übertragen.


5 - Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor.


6 -Widerrufsrecht des Kunden als Verbraucher:

Widerrufsrecht für Verbraucher

Verbrauchern steht ein Wi-derrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei ein Ver-braucher jede natürliche Per-son ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können:

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Das Widerrufsrecht bezieht sich auf Standardprodukte. Davon ausgeschlossen sind: maßgefertigte Produkte (Wohnungsnetze, maßge-schneiderte Katamaran-Netze, Sprungtücher mit indi-viduellem Firmenlogo und andere sogenannte „on-demand“ - Produkte)

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

  • Trampolin Technik
  • Inhaber: Hervé des Horts
  • ALTIOS Germany GmbH
  • Niddastr. 74
  • D- 60329 Frankfurt am Main
  • Mail: kontakt@trampolin-technik.de
  • Telefonnummer: 06996758504

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Widerrufsfolgen

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen mindestens 50% aller Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Der Restbetrag wird nach Ein-gang und Überprüfung der Ware beglichen, sollte die Ware unbenutzt im Neuzu-stand sein.

Bei Schäden oder Gebrauchs-spuren verkaufen wir das Produkt nicht zum Vollpreis, der Unterschied zum Neu-preis wird von der zweiten Rückzahlung abgerechnet. Diese zweite Zahlung findet spätestens 14 Tage nach Überprüfung der Ware statt. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

EBitte beachten, dass es in seltenen Ausnahmefällen nicht möglich ist, die Rückzahlung mit demselben Zahlungsmittel wie bei der Ursprungtransaktion zu tätigen. In diesem Fall zahlen wir die Summe nach Absprache und Einverständnis des Kunden auf andere Weise zurück (z.B. Überweisung).

Wir können die Rückzahlung bis zum Wiedererhalt der Wa-ren oder bis zum Erhalt eines Rücksendenachweises ver-weigern, je nachdem was früher bei uns eintrifft.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.



Zum Widerrufsformular geht es hier


7 - Garantie von Trampolin Technik

Die Trampolin Technik GmbH bietet auf die meisten Pro-dukte eine eigene Garantie. Die gesetzliche Gewährleistung (2 Jahre) wird durch unsere Garantie nicht beeinträchtigt. Die Garantielaufzeit wird in jeder Artikelbeschreibung, Tarifzusammenfassung und Produktpräsentation angege-ben. Folgende Elemente und Zustände werden dadurch jedoch nicht abgedeckt:

  • -Verschleiß und Abnutzung der Teile
  • -Rost
  • -Wasserundurchlässigkeit der Kissen
  • -Brandlöcher und Schnitte bei textilen Waren (Sprungtuch, Sicherheitsnetz, Wohnungsnetz…)
  • -Durch Schock verbeulte Stahlelemente
  • -Gerissene Nähte durch offensichtliches Fehlverhalten

Die Konsequenzen unangemessenen Gebrauchs fallen auch nicht in den Rahmen unserer Garantie. Für adäquate Nutzung können Sie auf unsere Onlinebeschreibungen, auf die mitgelieferte Bedienungsanleitung oder auf die PDF-Datei, die Sie bei manchen Produkten automatisch per E-Mail erhalten, zurückgreifen.

Von Produkt und Benutzer unabhängige Schäden fallen auch nicht unter die Garantie (Blitzeinschlag, Sturm, Felsrutsch, Überschwemmung…)

Auch eventuelle Reparaturen oder Eingriffe einer von Trampolin Technik GmbH nicht gestatteten Firma können nicht durch unsere Garantie gedeckt werden. In allen anderen Fällen ersetzt Ihnen Trampolin Technik GmbH das betroffene Produkt durch ein Neues. Der Kunde muss dem Lieferservice im Gegenzug dazu das alte, von der Garantie betroffene Produkt verpackt als Austausch des Neuen abgeben. In manchen Fällen ist der Austausch des ganzen Produktes nicht nötig. Nach Absprache und Einverständnis des Kunden werden dann nur die nötigen Ersatzteile geschickt.

Sollte es sich um ein Produkt handeln, welches nicht liefer-bar ist, repariert Trampolin Technik das Produkt nach Ab-sprache und Einverständnis des Kunden im Werk oder tauscht es gegen ein gleich-wertiges aus. Dies nach Absprache und Einverständnis des Kunden.

Manche Produkte unterliegen keiner Garantie: maßgefertigte oder maßge-schneiderte Produkte besit-zen weder ein Rückgaberecht noch eine Garantie. Mehr dazu im Abschnitt: §6 Widerrufsrecht des Kunden als Verbraucher


8 - Gesetzliche Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsregelungen.


9 - Für Lieferungen außerhalb der europäischen Union


Bei Lieferungen außerhalb der Europäischen Union wird die Rechnung ohne Mehrwertsteuer ausgestellt. Von da an wird der Kunde als „Importeur“ betrachtet. Jegliche Zusatzkosten, Gebüh-ren, Importkosten oder Steu-ern sind vom Endkunden, hier der « Importeur », zu tragen.

Trampolin Technik kann Ihnen diese Kosten vor dem Kauf eines Produktes auflisten. Wenn Trampolin Technik nicht in der Lage dazu ist, eine klare Kostenaufstellung zu bieten, bitten wir den Importeur sich an die lokalen Behörden oder zuständige Firmen zu wenden.

Bei Rücksendungen von Produkten aus Wenn Trampolin Technik nicht in der Lage dazu ist, eine klare Kostenaufstellung zu bieten, bitten wir den Importeur, sich an die lokalen Behörden oder zuständige Firmen zu wenden. Bei Rücksendungen von Produkten aus Ländern außerhalb der EU trägt der Importeur die Lieferkosten. Bitte beachten Sie, dass die Garantie auch außerhalb der EU gültig ist, die Lieferkosten aber dem Importeur überbleiben.


10 - Vertragssprache

Als Vertragssprache steht ausschließlich Deutsch zur Verfügung.



11 - Private Daten

Sie haben jederzeit das Zu-griffsrecht auf Ihre persönli-chen Daten. Diese können auf Ihre Anfrage hin aufgerufen, gelöscht oder geändert werden. Wenden Sie sich dafür bitte an kontakt@trampolin-technik.de. . Mehr dazu in unserer DSGVO


12 - Kundendienst

Unser Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen steht Ihnen werktags von 9:00 Uhr bis 17:30 Uhr zur Verfügung.

  • Telefonnummer: 06996758504
  • Email: kontakt@trampolin-technik.de

Stand der AGB: Feb. 2016, gratis AGB erstellt von agb.de., abgeändert von Trampolin Technik GmbH.